Spannende Themen im Bulletin zur Arzneimittelsicherheit 2/2014

Medikation unter die Lupe nehmen (2)Themen der Ausgabe vom Juni 2014 sind u. a.:

  • Codein: Risiko der Morphinintoxikation bei der Behandlung von Husten und Erkältungskrankheiten bei Kindern und Jugendlichen
  • Zolpidem im Zusammenhang mit eingeschränkter Fahrtüchtigkeit, Verkehrsunfällen und Schlafwandeln – europäisches Risikobewertungsverfahren
  • Europäisches Risikobewertungsverfahren zur dualen Inhibition des Renin-Angiotensin-Systems
  • Kieferosteonekrosen und schwere Hypokalzämien unter Therapie mit Denosumab
  • Der Parallelimport von Humanarzneimitteln – neue regulatorische Herausforderungen im Bereich der Pharmakovigilanz
  • Abgeschlossene und laufende pharmakoepidemiologische Studien zur Stärkung der Nutzen-Risiko-Bewertung (Narkolepsie, Impfrisiken allgemein und in der Frühschwangerschaft)
  • Hinweise auf aktuelle Rote-Hand-Briefe und Sicherheitsinformationen

Alle Bulletins zur Arzneimittelsicherheit finden Sie unter
http://www.pei.de/bulletin-sicherheit
 

Ein Gedanke zu „Spannende Themen im Bulletin zur Arzneimittelsicherheit 2/2014“

  1. Pingback: Newsletter Nr. 04/2014 | Campus Pharmazie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.