Arzneimittel-Interaktionen

5-FU und HIV-Therapeutika: QT-Risiko neu eingestuft

An dieser Stelle haben wir schon des öfteren über QT-verlängernde Arzneimittel berichtet (s.u.). Eine hilfreiche Internetseite zu diesem Thema bietet Credible Meds, ursprünglich eine universitäre Ausgründung in den USA. Sie teilt QT-verlängernde Wirkstoffe in verschiedene Risikokategorien ein, je nachdem, ob sie auch ein erhöhtes Risiko… Weiterlesen »5-FU und HIV-Therapeutika: QT-Risiko neu eingestuft

Sie fragen sich, wie fallbasiertes, praxisnahes Lernen aussieht?

In unseren Seminaren geht das zum Beispiel so: Frau P. R., 69 Jahre alt, neu diagnostizierte Typ2-Diabetikerin, deutlich übergewichtig (BMI  38,7kg/m²; 109,2kg Körpergewicht) soll mit Glibenclamid und Simvastatin behandelt werden. In einer kürzlich durchgeführten Untersuchung sind erhöhte Kreatinin- und LDL-Cholesterolkonzentrationen im Serum aufgefallen (Kreatinin: 1,22mg/dl;… Weiterlesen »Sie fragen sich, wie fallbasiertes, praxisnahes Lernen aussieht?

Teilnehmerschutz und didaktisches Konzept staatlich zertifiziert

Wir freuen uns weitergeben zu können: Das Seminar „Arzneimittel-Interaktionen“ ist unter Zulassungsnr. 7240112 zertifiziert von der Zentralstelle für Fernunterricht. Und damit haben wir auch staatlicherseits grünes Licht unter anderem für den Teilnehmerschutz unseres Angebots sowie für das didaktisches Konzept unserer bewährten moderierten online-Seminare zu Klinischer… Weiterlesen »Teilnehmerschutz und didaktisches Konzept staatlich zertifiziert